LobsterMainia

P1100415

Wie fängt, kocht und isst man einen Lobster? Und was denkt eigentlich der Lobster dabei? Das alles haben wir in Maine, dem größten Lobsterproduzenten (ca. 50 Tausend Tonnen jährlich) der USA gelernt. // Acadia National Park ist der kleinste Nationalpark der USA – von Rockefeller ausgebaut – eine Naturschönheit an der Felsenküste. // Wichtig in Maine: Leuchtturmquote hoch halten. // Thanks to Nancy and Calvin for a great night with locals in Portland.

160511 Maine

 

Alia iacta sunt in Rhode Island.

Super-Vorwahl Tuesday in Neuengland. // Rhode Island feels the Bern und nominiert Bernie Sanders. // Donald Trump gewinnt ebenfalls im eigentlichen Urland der Demokraten. // Die 150,000 Stimmen machen den Kohl nicht mehr fett. // Aus der Fülle an Material zu den Vorwahlen, hier zwei Karrikaturen zu Bernie Sanders und Donald Trump. aus dem New Yorker. // Wir beobachten weiter das niemals endende Spektakel in mehr als 365 Episoden.

Besuch einer Reisegruppe

1603 Besuch einer Reisegruppe

Eine vierköpfige Reisegruppe aus dem Münchner Süden hat die letzten 14 Tage Neuengland unsicher gemacht. // Die Pullacher Bürger wurden unter anderem in New York, Washington, Boston, Newport und Providence gesichtet. // Mehrere Teams der Feuerwehrdepartments in NY und Bristol konnten sie kurzzeitig sichten, jedoch waren die Bayern aufgrund ihres Reisedrangs schwer dingfest zu machen. // Burger und Pommes konnten die Vitalität der Mitreisenden aufrecht erhalten. // Mit mehreren Beutestücken verschiedener Einkaufseinrichtungen ist die Reisegruppe wieder in Richtung Europa entflogen.

Ideal und Wirklichkeit

Die offiziellen Empfehlungen zum Alkoholkonsum in den USA lauten:

  • Those who choose to drink alcoholic beverages should do so sensibly and in moderation—defined as the consumption of up to one drink per day for women and up to two drinks per day for men. (health.gov)

Jetzt stellt sich natürlich die Frage wieviel ein „drink“ ist. Unser Liquour Store hat uns da mal eine Entscheidungshilfe gegeben. Mit 15 Flaschen Wein pro 12 Personen ist die Regelung durchaus liberaler als die Una-minus-Regelung, die ich in der Schule von Schnigge gelernt habe:

WP_20160322_19_23_27_Pro

 

 

NYC Half

RB_at_NYC Half

Die Mühen haben sich gelohnt: Das Training über den Winter hat uns soweit abgehärtet, dass uns auch das 90minütige Warten auf den Start im Central Park bei 0°C nichts ausgemacht hat. Nach einer Runde im Central Park ging es über den autofreien Times Square (siehe Foto) über den West Side Highway um One World Trade Center herum bis zur Wall Street. Zusammen haben wir für die 2 x 21,0975km insgesamt 4:15:38 gebraucht.

Hitting the Slopes at Whistler Blackcomb

Schönstes Kaiserwetter auf dem Whistler Peak vor dem Inukshuk. Inukshuk ist inuktitut und bezeichnet einen Gegenstand, der anstelle eines Menschen Aufgaben  übernehmen kann. Sehr praktisch. // Eine von drei deutschen Goldmedaillienträgerinnen zu Olympia 2010 // Schlechtes Wetter hat die Leute leider nicht vom Berg abgehalten, dafür gab’s jeden Tag Neuschnee! // Aussicht vom der Peak2Peak-Gondel, die Whistler und Blackcomb verbindet. Dazwischen, 436m tiefer: Fitzsimmons Creek.

 

Sogar ‚The Globe and Mail‘ hat’s berichtet:

The Globe and Mail souvenir